Wissen

Zu Energie, Gesundheit und Umwelt gibt es zahlreiche Fragen und Themen. An dieser Stelle weisen wir auf unsere Schwerpunktseiten hin:

Biomasse – Gewinnung von Elektroenergie aus Biomasse, also organischem Material bzw. Rohstoffen wie Getreide, Mais, Raps, Holz, Stroh, Pflanzenöle, Biogas, Bioabfällen.

Energiesparlampen – Pro & Contra zu Energiesparlampen im Kontext des Glühbirnenverbotes unter dem Gesichtspunkt des Umweltschutzes. Entlasten sie die Umwelt und sparen Strom?

Geothermie – Geothermie ist die Nutzung der in der Erdkruste gespeicherten Wärme direkt zur Wärmerzeugung und indirekt auch zur Stromerzeugung. Möglichkeiten und Risiken

Green IT – Mit „grüner Hardware“ lassen sich beachtliche Mengen an Energie sparen – beginnend beim Herstellungsprozess bis hin zum günstigeren Stromverbrauch.

Müll – Wissenswertes zum Thema Müll. Wie läuft Mülltrennung in Deutschland? Müllcontainer, Überforderung und Geldstrafen bei falscher Abfallentsorgung.

Ököstrom – Elektrizität, die aus erneuerbaren Energiequellen wie Wasser, Wind und Sonne erzeugt wird, bezeichnet man als Ökostrom. Welche Ökostrom-Anbieter gibt es?

Ökostromgesetz – Das Ökostromgesetz fördert die Gewinnung von Ökostrom, damit Strom aus erneuerbaren Energien für den Endverbraucher attraktiver wird.

Pelletöfen – Mit Pelletöfen kann man Holz als Energieträger zu nutzen. Als Brennstoff dienen Holzpellets, kostengünstig und unabhängig von den Öl- und Gaspreisen.

Photovoltaik – Als Photovoltaik werden solche Verfahren bezeichnet, bei denen eine direkte Umwandlung der Strahlung der Sonne in Strom erfolgt.

Physik – Die Physik ist eine Wissenschaft, die seit Jahrhunderten mmer wieder bedeutende Entdeckungen liefert, die unser Leben nachhaltig beeinflussen.

Stromanbieter – Wie gehen moderne Stromanbieter mit dem Thema regenerative Energien umgehen. Wie gelangt der Ökostrom zum Verbraucher? Und wem gehören die Stromanbieter?

Umweltverschmutzung – Umweltverschmutzung ist die Einführung von Schmutz und Dreck in die Umwelt, die das Umweltsystem (Natur und Lebeweisen) gefährdet und zerstört.

Wärmepumpen – Die Arten von Wärmepumpen wie Erdwärmepumpen, Luftwärmepumpen und die Bedeutung von Wärmepumpen als Heizsysteme und Speicherelemente von Ökostrom..

Wasserkraft – Die Wasserkraft ist eine der ältesten Methode der Energieerzeugung, schon im Mittelalter wurde Mühlen oder Werkzeuge durch Wasserkraft angetrieben.

Windenergie – Windenergie wird seit dem Altertum genutzt. Von der Windmühle wurden durch die Nutzung der Strömungsmechanik Windkraftanlagen entwickelt.

Windkraftanlagen – Windräder und Windparks – Vor- und Nachteile von Windkraftanlagen, gewerbliche Nutzung und Investitionsmöglichkeiten in Windparks.